Virtuell – durch den Spiegel

Meine Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte ist leider vorzeitig geschlossen. Für alle die sie noch nicht gesehen haben werde ich nächste Woche einen Video zum Anschauen in Zusammenarbeit mit dem Museum erstellen. Dementsprechend werden wir uns etwas für die Finissage und das Künstlerinnengespräch mit den Augenmädchen und Kerstin Lichtblau einfallen lassen, da diese natürlich ohne Publikum stattfinden werden. Und hier noch ein paar Fotos von der Ausstellung.

Kauft Kunst wir Künstlerinnen und Künstler müssen unsere Ateliers behalten können!


Siebdruck – Viva la Diva

Die neue Siebdruckserie „Durch den Spiegel geschaut“ mit Unikatdrucken ist bis zum 22.März.2020 im Offenbacher Stadtmuseum zu sehen. Entstanden sind die einzelnen Schichten der Siebdrucke über einen langen Zeitraum, erste Schichten wurden 2012 angelegt, die La Luna Drucke sind im Januar 2020 fertig gestellt.

Alle Bilder sind 70 x 50 cm, Siebdruck auf Papier von Kerstin Lichtblau und den Augenmädchen.