Are we human or are we dancer?

Ausstellung der neusten Augenmädchen Bilder und Siebdrucke zusammen mit Leo Hammes Skulptur im Kunstverein Artlantis Bad Homburg.

90 x 120 cm, Foto Ulrike Klaiber
140 x 120 cm, Foto Ulrike Klaiber

Tannenwaldweg 6
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
16.Februar.-16.März.2019
Öffnungszeiten: Freitag 15-18 Uhr, Samstag und Sonntag 11-18 Uhr

Augenmädchen schenken!

Alle Jahre wieder der tolle Augenmädchen Kalender – direkt kaufen oder im Onlineshop bestellen! https://www.lichtblau-siebdruck.de/shop/

Direkt Augenmädchen Drucke und Kalender kaufen – bis Weihnachten für euch unterwegs:

Auf dem Weihnachtsmarkt Frankfurter Künstler im Römer vom 7.-22.12.2018 jeweils 12-20 Uhr zusammen mit BePoet, wir wechseln uns am Stand ab! am Wochenende 8./9.12. auf Lola’s Weihnachtsmartkt im Kunstverein Montez und am 3.Adventswochenende im Kunstverein Artlantis in Bad Homburg 11-18 Uhr Samstag und Sonntag 15./16. Dezember.

Schönere Weihnachten mit Augenmädchen!
siebdrucke 32 x 24 cm

und es gibt auch wieder kleine Siebdrucke auf Leinwänden und Holz.

Die Augenmädchen Chronik

Hurra, die Augenmädchen Chronik ist auf der Buchmesse durchgestartet! 42 handgesiebdruckte, handgebunden und -genähte Exemplare! 52 wundervolle Seiten und ein sensationell schöner Einband. Für Liebhaber der Augenmädchen! Ein Exemplar wird 160 Euro Einführungspreis kosten.

Danke an alle die mich unterstützt haben durch ihre Teilnahme am Crowdfunding. Ihr habt die Augenmädchen Chronik ermöglicht!
Hier ein paar Impressionen von der Buchmesse Frankfurt.

Vom 16-18.11.2018 bin ich mit den Augenmädchen auf der Artbook Berlin im Künstlerhaus Bethanien und am 2.12. auf dem Grafikmarkt in Würzburg. Dann geht es vom 7.-22.12. auf den Künstlerweihnachtsmarkt in die Römerhallen!

Die Augenmädchen Chronik und der Buchmessenstand Frankfurt wurde ausgezeichnet durch „kulturMut“ – der Crowdfunding-Initiative von Aventis Foundation und Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

Bahnhofsviertelnacht

Die Augenmädchen laden zur Bahnhofsviertelnacht in ihr Atelier ein:

Donnerstag, 16. August. 2018 von 19 bis ca 23 Uhr.
Ihr seit herzlich eingeladen neue Drucke und Zeichnungen zu bestaunen und zu Kaufen
suport your local artist!

Sommergäste 12. Juli. 2018

Die Augenmädchen zu Gast in der Ausstellungshalle!
THE FUTURE IS FEMALE
Malerei und Siebdruck von Kerstin Lichtblau im Auftrag der Augenmädchen

Vernissage
12.07.2018, um 19 Uhr

Öffnungszeiten:
Freitag, Samstag und Sonntag 14 -18 Uhr
vom 13. – 15. Juli. 2018
———————————–
A u s s t e l l u n g s H a l l e
———————————–
Schulstraße 1A
60594 Frankfurt am MainFon.: 069 96 20 01 88
www.ausstellungshalle.info

arrivederci – bye bye

„abgefahren“ Augenmädchen in Münnerstadt im Else2 angekommen, direkt im alten Bahnhof.

Siebdruck, Spraypaint, 50 x 70 cm

Ausstellung „abgefahren!“ | 28. April bis 21. Mai 2018
Malerei, Zeichnungen, Installationen, Skulpturen

KünstlerInnen: Adler A.F., Michael Bloeck, Christel Burghard-Wörfel, Paul Diestel, Gudrun Emmert, Frank Dimitri Etienne, Mia Hochrein, Stephanie Krumbholz, Elvira Lantenhammer, Kerstin Lichtblau, Charlotte Mumm, Jan Polacek, Sabine Rollnik, Christiane G. Schmidt, Hrafnhildur Sigurðardóttir, Wasinburee Supanichvoraparch, Linde Unrein, Stephan Winkler, Peter Wörfel

Sonntag, 29. April – Montag, 21. Mai 2018
Do – So 14 – 20 Uhr sowie nach Vereinbarung,
auf vier Etagen im Bahnhof Eintritt frei
Für mehr Infos Projekt else2

Hurra Crowdfunding erfolgreich!

Die Augenmädchen Crowdfundingaktion für mein neues Künstlersiebdruckbuch war erfolgreich! Danke alle 134 Unterstützerinnen und Unterstützern! Jetzt wird zusammengetragen und neu gezeichnet, bis zur Buchmesse in Frankfurt im Oktober entsteht die Augenmädchenchronik!

Augenmädchen live März – April…:
Zwei Lichtkästen in der Luminale Ausstellung „Du bist das Licht!“ im Be Poet Aktionsraum, Frankfurt 18.03.- 22.03.2018
Birds – Augenmädchen und ihre gefiederten Freunde heben ab nach Mainz in den Kunstverein Walpodenakademie, Vernissage 6. April, 19.30 Uhr – Ausstellung vom  6. April bis 4. Juni. 2018
Augenmädchen abgefahren in Münnerstadt im Bahnhof
Vernissage am 29.April. ca 19 Uhr

Time to shine!

Ausstellung und Crowdfunding!
Siebdruck und Installation mit Augenmädchen von Kerstin Lichtblau

Vernissage: Samstag, 10.02.2018 um 19 Uhr
basis Projektraum Elbestraße 10, Frankfurt am Main

Die Augenmädchen sind die Protagonistinnen der Bilder, Siebdrucke und Installationen von Kerstin Lichtblau. Über mehrere Jahre ist eine eigene utopische Welt entstanden, ein Nebeneinander von Menschen und Tieren auf Augenhöhe in urbanen Landschaften. Siebdruck-Montagen mit Hauswänden, Fenstermustern von Plattenbauten, mobilen Gärten, Feuerleitern aus New York überdruckt mit Schaufensterpuppen aus Istanbul bilden das Umfeld der Augenmädchen Drucke.

Ausstellungsdauer 11.02.- 18.02.2018
Öffnungszeiten 14-17 Uhr
Druckaktion mit den Augenmädchen 18.02.2018 16 – 18 Uhr

Die Ausstellung im Rahmen des Artistbook Crowdfunding Projekts von Kerstin Lichtblau kann unterstützt werden vom 1.02.2018-28.02.2018 unter www.startnext.com/artbook-lichtblau Es ist ein Wettbewerb von kulturMut die Anzahl der Unterstützer*innen zählt nicht die Summe.

Die ersten 20 Unterstützer*innen bekommen einen Augenmädchenkalender dazu!
startnext.com/artbook-lichtblau

 

Online Shop

Unter Lichtblau-Siebdruck.de gibt es jetzt einen Augenmädchen Onlineshop. Hier könnt ihr euch weiterleiten lassen und ausgewählte Augenmädchenprodukte aus meinem Atelier direkt zu euch nach Hause schicken lassen! www.lichtblau-siebdruck.de

Lichtblau Siebdruck
Atelierfrankfurt 4. OG
Schwedlerstraße 1-5
60314 Frankfurt