Ausstellungen im November

Hounted House of Gallus vom 31.10.-20.11.2020:
Be Poet – Langenhainerstrasse 26/ Ecke Idsteiner Öffnungszeiten Freitag 16-19 Uhr und Samstag/ Sonntag 14-18 Uhr und immer von außen durch die Schaufenster zu besichtigen. Die Siebdrucke sind im Rahmen des Arbeitsstipendiums, der Hessischen Kulturstiftung entstanden.

Rundgang durch den Spiegel

Ein Spaziergang durch den Spiegel geschaut, die Augenmädchen im Haus der Stadtgeschichte. Für alle die es nicht in die Ausstellung geschafft haben und alle die nochmal vorbei schauen wollten. Die Augenmädchen gehen mit euch zusammen durch den Spiegel.

Virtuell – durch den Spiegel

Meine Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte ist leider vorzeitig geschlossen. Für alle die sie noch nicht gesehen haben werde ich nächste Woche einen Video zum Anschauen in Zusammenarbeit mit dem Museum erstellen. Dementsprechend werden wir uns etwas für die Finissage und das Künstlerinnengespräch mit den Augenmädchen und Kerstin Lichtblau einfallen lassen, da diese natürlich ohne Publikum stattfinden werden. Und hier noch ein paar Fotos von der Ausstellung.

Kauft Kunst wir Künstlerinnen und Künstler müssen unsere Ateliers behalten können!


Siebdruck – Viva la Diva

Die neue Siebdruckserie „Durch den Spiegel geschaut“ mit Unikatdrucken ist bis zum 22.März.2020 im Offenbacher Stadtmuseum zu sehen. Entstanden sind die einzelnen Schichten der Siebdrucke über einen langen Zeitraum, erste Schichten wurden 2012 angelegt, die La Luna Drucke sind im Januar 2020 fertig gestellt.

Alle Bilder sind 70 x 50 cm, Siebdruck auf Papier von Kerstin Lichtblau und den Augenmädchen.

Augenmädchen schenken!

Alle Jahre wieder der tolle Augenmädchen Kalender – direkt kaufen oder im Onlineshop bestellen! https://www.lichtblau-siebdruck.de/shop/

Direkt Augenmädchen Drucke und Kalender kaufen – bis Weihnachten für euch unterwegs:

Auf dem Weihnachtsmarkt Frankfurter Künstler im Römer vom 7.-22.12.2018 jeweils 12-20 Uhr zusammen mit BePoet, wir wechseln uns am Stand ab! am Wochenende 8./9.12. auf Lola’s Weihnachtsmartkt im Kunstverein Montez und am 3.Adventswochenende im Kunstverein Artlantis in Bad Homburg 11-18 Uhr Samstag und Sonntag 15./16. Dezember.

Schönere Weihnachten mit Augenmädchen!
siebdrucke 32 x 24 cm

und es gibt auch wieder kleine Siebdrucke auf Leinwänden und Holz.

Die Augenmädchen Chronik

Hurra, die Augenmädchen Chronik ist auf der Buchmesse durchgestartet! 42 handgesiebdruckte, handgebunden und -genähte Exemplare! 52 wundervolle Seiten und ein sensationell schöner Einband. Für Liebhaber der Augenmädchen! Ein Exemplar wird 160 Euro Einführungspreis kosten.

Danke an alle die mich unterstützt haben durch ihre Teilnahme am Crowdfunding. Ihr habt die Augenmädchen Chronik ermöglicht!
Hier ein paar Impressionen von der Buchmesse Frankfurt.

Vom 16-18.11.2018 bin ich mit den Augenmädchen auf der Artbook Berlin im Künstlerhaus Bethanien und am 2.12. auf dem Grafikmarkt in Würzburg. Dann geht es vom 7.-22.12. auf den Künstlerweihnachtsmarkt in die Römerhallen!

Die Augenmädchen Chronik und der Buchmessenstand Frankfurt wurde ausgezeichnet durch „kulturMut“ – der Crowdfunding-Initiative von Aventis Foundation und Kulturfonds Frankfurt RheinMain.

Bahnhofsviertelnacht

Die Augenmädchen laden zur Bahnhofsviertelnacht in ihr Atelier ein:

Donnerstag, 16. August. 2018 von 19 bis ca 23 Uhr.
Ihr seit herzlich eingeladen neue Drucke und Zeichnungen zu bestaunen und zu Kaufen
suport your local artist!

Time to shine!

Ausstellung und Crowdfunding!
Siebdruck und Installation mit Augenmädchen von Kerstin Lichtblau

Vernissage: Samstag, 10.02.2018 um 19 Uhr
basis Projektraum Elbestraße 10, Frankfurt am Main

Die Augenmädchen sind die Protagonistinnen der Bilder, Siebdrucke und Installationen von Kerstin Lichtblau. Über mehrere Jahre ist eine eigene utopische Welt entstanden, ein Nebeneinander von Menschen und Tieren auf Augenhöhe in urbanen Landschaften. Siebdruck-Montagen mit Hauswänden, Fenstermustern von Plattenbauten, mobilen Gärten, Feuerleitern aus New York überdruckt mit Schaufensterpuppen aus Istanbul bilden das Umfeld der Augenmädchen Drucke.

Ausstellungsdauer 11.02.- 18.02.2018
Öffnungszeiten 14-17 Uhr
Druckaktion mit den Augenmädchen 18.02.2018 16 – 18 Uhr

Die Ausstellung im Rahmen des Artistbook Crowdfunding Projekts von Kerstin Lichtblau kann unterstützt werden vom 1.02.2018-28.02.2018 unter www.startnext.com/artbook-lichtblau Es ist ein Wettbewerb von kulturMut die Anzahl der Unterstützer*innen zählt nicht die Summe.

Die ersten 20 Unterstützer*innen bekommen einen Augenmädchenkalender dazu!
startnext.com/artbook-lichtblau